Rundum gut behandelt

von Martin Elspaß, Geschäftsführer des Luisenkrankenhauses im Medical Center Düsseldorf in der Luise-Rainer-Straße.

Blog-11_Portrait_240x280_1

Einen Arzt hat natürlich jeder gern als Nachbarn. Nicht nur wegen der hohen Wertschätzung, den dieser Berufsstand genießt. Nein, auch aus ganz praktischen Gründen: Wer bis ins hohe Alter gesund und fit bleiben und seiner Krankenkasse ein guter Versicherter sein will, sollte nicht ohne regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und medizinische Tests durchs Leben gehen.

Als Medical Center Düsseldorf versuchen wir, ein echter Nachbar zu sein und bieten ärztlichen Rat und Hilfe quasi „über die Straße“. Unsere Ärzte decken dabei fast das ganze medizinische Spektrum ab: Bis auf einen Kinderarzt, den wir gerade noch suchen, haben wir alle Spezialisierungen unter einem Dach. Dadurch sind die Wege kurz, Befunde und Röntgenbilder werden schnell zwischen unseren 14 Facharztpraxen ausgetauscht, angefangen bei den Allgemeinmedizinern der Rheinpraxen bis hin zu den Radiologen von radios oder dem OP-Zentrum des ebenfalls in unserem Haus befindlichen Luisenkrankenhauses. Das verkürzt die Wartezeiten.

Wir sind so flexibel, dass zu einem Termin mehrere Praxen hintereinander aufgesucht werden können, falls das mal nötig sein sollte. Die meisten unserer Ärzte behandeln gesetzlich und privat Versicherte gleichermaßen. An einem „Runden Tisch der Ärzte“ wird regelmäßig diskutiert, wo wir die Zusammenarbeit der Mediziner und der Praxen noch stärker ausbauen können.

Was das Medical Center Düsseldorf vielleicht von einem gewöhnlichen Ärztehaus unterscheidet? Das Medical Center Düsseldorf ist das größte Ärztehaus Europas. Dies aber in einer modernen und großzügigen, dabei fast familiären, Atmosphäre: Das von Marion Schumann betriebene GrandArc Cafe steht sowohl Patienten als auch Besuchern – und natürlich Nachbarn – offen.

Übrigens, liebe neue Bewohner des Living Circle: Zeichen guter Nachbarschaft setzt auch immer wieder die GrandArc Apotheke im Eingangsbereich. Das Team um Fachapothekerin Anneli Schmitt sorgt dafür, dass die meisten Medikamente, mit denen unsere Fachärzte therapieren, immer vorrätig sind. Falls nicht, bringen die Kollegen eine Bestellung auch gern persönlich bei Ihnen zuhause vorbei.

Logo_GrandArc
Apotheke_GrandArc
WhatsAppFacebookXINGTwitterEmailCopy Link